Starke Töne – Toller Sound

Im BDB-Musikcamp in Staufen stehen an zwei Terminen die Musik und das gemeinsame Musizieren im Vordergrund. Denn Musikcamp – das ist ambitioniertes Musizieren im großen symphonischen Blasorchester unter der Leitung des renommierten Dirigenten Mario Bürki. Das ist anspruchsvolle Orchesterliteratur und großartige Musik. Das ist viel Spaß und eine tolle Gemeinschaft.

Neben dem gemeinsamen Proben im Orchester und Ensemble, ergänzen Registerproben, Workshops, gemeinsame Unternehmungen, Wandern und Grillen das Programm.

Bei einem großen, öffentlichen Abschlusskonzert auf dem Gelände der Landesgartenschau Neuenburg wird das erarbeitete Repertoire präsentiert.

Termine

BDB-Musikcamp I
31. Juli bis 5. August 2022

Für junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 16 bis 27 Jahren mit JMLA in Silber/Gold, die in der Lage sind die Herausforderungen des Repertoires zu meistern. Das musikalische Niveau lässt sich an den Notenbeispielen aus dem Konzertwerk Sacri Monti ablesen.

Abschlusskonzert Freitag, 05. August 2022, 15 Uhr

BDB-Musikcamp II
7. bis 12. August 2022

Für junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 12 bis 18 Jahren mit JMLA Bronze/Silber, die in der Lage sind die Herausforderungen des Repertoires zu meistern. Das musikalische Niveau lässt sich an den Notenbeispielen aus dem Konzertwerk Pompeji ablesen.

Abschlusskonzert Freitag, 12. August 2022, 18 Uhr

Musikalische Leitung Mario Bürki

Organisatorische Leitung
Martin und Ilka Baumgartner
musikcamp@blasmusikverbaende.de